Über




Berufliche Ausbildungen und Tätigkeiten im Ueberblick:

1957 – 1960 Studium in Germanistik, Geschichte und Romanistik an den Universitäten Zürich, Caen und Paris
1960 – 1962 Sekundarlehrer in Ettiswil LU
1962 – 1966 Studium in Psychologie und Heilpädagogik an der Universität Fribourg
1966 – 1967 Berufsabklärung und Laufbahnberatung im Schweizerischen Paraplegikerzentrum Basel
1967 – 1971 Diagnostik und Beratung im Schulpsychologischen Dienst Basel
1971 – 1973 Postgraduierten-Ausbildung in Gesprächs-Psychotherapie und Gruppenpädagogik inkl. Supervision an der Universität Hamburg
Seit 1973 Eigene Praxis in Basel, in den Bereichen: Psychotherapie, Paar- und Familientherapie, Supervision, Organisationsentwicklung und Führungsentwicklung, sowie Workshops und Coaching für Jungunternehmer, Seminarien im Bereich Familienberatung
1975 – 1977 Ausbildung in systemischer Familientherapie am IEF in Zürich
1979 – 1983 Ausbildung in bioenergetischer Psychotherapie
1999 – 2000 Ausbildung in Organisationsentwicklung an der FHBB Basel